Ich unterstütze Menschen, mit meinem ganzen Herzblut und bestem Wissen darin,
die zersplitterten Teile ihres Lebens wieder einzusammeln und zu einem Ganzen zusammenzufügen.

Ich arbeite körperorientiert, ressourcenorientiert und individuell.
Ich denke systemisch. Ich fühle mich ein.

Meine Haupt-Therapiemethoden:

Je nach Anliegen, arbeite ich entweder innerhalb der Möglichkeiten der einzelnen Therapierichtungen, oder kombiniere sie miteinander, sofern es mir sinnvoll erscheint.
Ich denke systemisch und bin sehr kreativ in der Prozessgestaltung. Daher fließen Elemente
aus der systemischen und der Gestalttherapie in meine Arbeit mit ein.

Ich möchte dir auch folgende Video Blogs ans Herz legen:

Dami Charf & Verena König