Workshops

Für dich selbst einstehen
Grenzen setzen

Tagesseminar in Berlin für Frauen
Freitag, den 01.07.2022
Freitag, den 23.09.2022

10 – 16h

Möchtest du deine Grenzen besser kennenlernen?
Möchtest Du deine Bedürfnisse wichtiger nehmen,
und ohne schlechtes Gewissen Nein sagen?
Wünschst Du dir mehr Vertrauen in Dich selbst ?

In diesem Workshop werden wir unsere Grenzen erforschen und üben Grenzen klarer zu setzen. Denn wir brauchen gesunde Grenzen, um uns in Beziehung zu anderen Menschen authentisch zu zeigen und wirklich verbunden zu fühlen.

Für Wen?

Für feinfühlige Menschen, die dazu neigen es anderen recht machen zu müssen und sich nur schwer von den Erwartungen Ihrer Mitmenschen abgrenzen können. Für Menschen, denen es schwer fällt Nein zu sagen und Ihren eigenen Standpunkt zu vertreten

Inhalte:

  • Wahrnehmung deiner Bedürfnisse
  • dich selbst wichtig(er) nehmen, deinem Urteil vertrauen
  • Erforschung vom Bedürfnis nach Nähe und Distanz
  • *Nein* sagen – und gesunde Abgrenzung von den Erwartungen der anderen
  • deinen Standpunkt einnehmen und vertreten
  • Intuition, dem innerem Kompass vertrauen

Adresse: Frauenzentrum Marie e. V.,Flämingstraße 122 (Havemann-Center), Berlin
Anmeldung unter: Karin Gaulke, Tel. 030 97 89 10 01
info(at)frauenzentrum-marie.de

Beitrag: 10€
(dieser Workshop wird vom Senat gefördert,
und kann daher preiswert angeboten werden)


Atmen – Stress loslassen & Kraft tanken

an der Volkshochschule Eberswalde
Online-Kurs an 3 Abenden
09.02.2022; 16.02.2022; 23.02. 2022 jeweils 18h-20h

oder als Tagesseminar für Frauen
am 25.11.2022
10h – 16h

Stressbewältigung durch Bewusstes Atmen

Fühlst du dich ständig am Limit? Im Funktionsmodus gefangen?
Wie können wir über unsere Atmung unser Stressniveau regulieren?
Was brauchen wir um neue Kraft zu schöpfen?
Dieses Seminar unterstützt dich darin, dich mit dem Atem zu verbinden und deine Selbstheilungskraft zu stärken. Es zeigt Wege der Achtsamkeit innere und äußere Stressmomente zu bewältigen.

Inhalte:

Körper- und Atemübungen zur Stressbewältigung
Zusammenhang zwischen Atem, Körper und Stress
Kennenlernen persönlicher Atem- und Verhaltensmuster
Kraft tanken durch Bewusstes Atmen
Atmen und Achtsamkeit im Alltag
Wie kann ich das gelernte in den (Arbeits)alltag integrieren?

Anmeldung über die Kreisvolkshochschule Barnim

Tagesworkshop für Frauen
Anmeldung über Frauenzentrum Marie e.V.


Durch Trödeln Zeit gewinnen
feministisches Zeitmanagement

Tagesseminar für Frauen
Freitag, den 21.10.2022
10h – 16h

Wir kennen es alle. Wir fühlen uns von unseren To-do-Listen getrieben
und haben das Gefühl niemals soviel zu schaffen, wie wir eigentlich sollten.

Ist es denn möglich, mit unserem inneren Rhythmus im Einklang zu leben
und dabei den täglichen Anforderungen gerecht zu werden?

Ist es möglich unseren weiblichen Zyklus in die Zeitplanung miteinzubeziehen und auch die Zeitqualität zu berücksichtigen?

Dieses Seminar wird eine Forschungsreise.
Es soll Impulse vermitteln, wie wir unseren Umgang mit Zeit gestalten und uns an der Natur orientieren können.
Es soll uns ebenfalls darin unterstützen,
die nötige Gelassenheit zu behalten, wenn etwas anders läuft als geplant.

Adresse: Frauenzentrum Marie e. V.,Flämingstraße 122 (Havemann-Center), Berlin
Anmeldung unter: Karin Gaulke, Tel. 030 97 89 10 01
info(at)frauenzentrum-marie.de

Beitrag: 10€
(dieser Workshop wird vom Senat gefördert,
und kann daher preiswert angeboten werden)


Hochsensibilität und Arbeit – (Wie) geht das zusammen?

Online-Vortrag & Gesprächsrunde mit Gastreferentin Mareike Scheele
November 2022 bei Kobra e.V.

11.November 2022
10h – 13h via Zoom

Für Frauen, die mit Ihrer Hochsensibilität einen beruflichen Alltag leben wollen, der zu Ihren Bedürfnissen und Talenten passt und Ihre Sensitivität würdigt.

Das Arbeitsleben, so wie wir es kennen ist oftmals von Zeitdruck, hohen Leistungsanforderungen, Erwartungsdruck und vielen Reizen geprägt. Das ist für jeden Menschen eine Herausforderung, jedoch für die hochsensiblen Charaktere unter uns kann dies ein existenzieller Stress sein, der an der Substanz zehrt. Gleichzeitig nehmen Hochsensible die Welt sehr empathisch und facettenreich wahr und fragen sich, ob diese Eigenschaften einen Platz in der Arbeitswelt haben.

  • Was gibt Mut und Zuversicht als hochsensibler Mensch den Weg in die Berufswelt zu wagen?
  • Wie gelingt der Berufsalltag als feinfühlige sensible Person?
    Weitere Informationen und Anmeldung

Gesunde Grenzen – Für dich selbst einstehen
ein Webinar für hochsensible Menschen

Freitag, den 25.Februar 2022
9h-12h und 13-15h

Reizverarbeitung und energetische Grenzen

  • Grenzen wahrnehmen – seinen eigenen Raum spüren
  • Selbstgefühl stärken
  • Erdung und innere Stabilität
  • Selbstregulation – Wie entspanne ich mein Nervensystem?

Grenzen setzen

  • Wie man elegant „Nein“ sagt
  • eigene Bedürfnisse spüren, anerkennen und ausdrücken
  • Selbstwirksamkeit erfahren

Investition: 90€
max. 9 Teilnehmer
Anmeldung unter einfach.aufatmen@gmail.com


Was wäre, wenn das ganze Leben in mir strömte…

Ein Auszeit-Workshop am Meer
Hiddensee
03.09. – 10.09. 2022

InnehaltenHorizonte entdeckenKraft schöpfen

Wir leben in einer Zeit des Umbruchs.
Einige vertraute Strukturen scheinen nicht mehr zu gelten.
Es geht um Wandel. Das Leben ruft uns zu Veränderung auf.
Vielleicht stellt es dir Fragen.

Was ist wirklich wesentlich für mich?
Was würde ich tun, wenn alles möglich wäre?
Dürfen wir in der Zeit der Begrenzungen unbegrenzt träumen und denken?

mehr…